Kundenmeinungen zum Biobett

Share this post by e-mail
You can enter up to five recipients. Seperate them with a comma.





The provided data in this form is only used to send the e-mail in your name. They will not be stored and not be distributed to any third party or used for marketing purposes.

06.02.2014

Nachdem ich gerade eine nette Mail einer Interessentin erhalten habe, ist mir aufgefallen, dass ich diese Seite hier, in unserem Blog irgendwie total vernachlässigt habe. Ich werde mich nun bemühen, dies zu ändern!

Aber jetzt erstmal zu der Mail von gerade eben!

Kurz die Vorgeschichte:

Wir hatten eine Interessentin, welche gern die metallfreien Schubkästen aus unserem Einhängenachttisch für ihre bestehenden Nachttischchen gehabt hätte. Grundsätzlich gilt beim Biobett-Team immer die Regel: Geht nicht, gibt es nicht! Also haben wir die Kundin vernünftig beraten und ihr entsprechend ein Schubkästchen entworfen – aufgrund Ihrer vorhandenen Platzverhältnisse, konnte man aber wirklich nur von einem Kästchen reden 😉

Heute haben wir die folgende Mail von ihr erhalten:

Sehr geehrter Herr Nordmann,

vielen Dank für Ihre Bilder zu dem Schubkasten. Die Zeichnung war klasse und sehr aufschlussreich. Wir haben jetzt eben noch einmal überlegt und sind zu dem Schluss gekommen, dass die Innenmaße in beiden Fällen jedoch

nicht für die Zwecke ausreichen, für die wir die Schublade angedacht hatten. Es tut mir leid, dass uns dies erst so recht klar wurde, als wir jetzt die konkreten Innenmaße wussten. Bisher war uns nicht so ganz bewusst gewesen, wie stark die Höhe durch unsere Bettschubladen begrenzt wird. Daher würden wir von dem Schubkasten doch gerne Abstand nehmen.

 

Wir danken Ihnen aber sehr für Ihre Mühe. Da mir Ihre Bettmodelle und Nachtschränkchen vom Design her super gefallen und wir uns durch den Kundendienst durch sie und Ihre Kollegin in sehr guten Händen gefühlt haben, werden wir aber auf jeden Fall wieder auf Sie zukommen, wenn wir in dieser Hinsicht Bedarf haben. Ich habe auch bereits eine Empfehlung an meine Familie ausgesprochen. Es ist eine Rarität, dass man bei einem Internet-Unternehmen so umfassend und kompetent beraten wird.

 

Vielen Dank noch einmal für Ihre Zeit und Arbeit und

herzliche Grüße aus Bonn

 

Auch wenn die junge Frau dieses Mal bei uns nichts gekauft hat, so hat sich doch wieder einmal gezeigt, dass eine umfassende und gute Beratung vor dem Kauf gut ist und dass wir hier den richtigen Weg beschreiten! Hätten wir ihr die Kästchen angefertigt, sie wäre nicht glücklich damit gewesen! Wir wollen glückliche und zufriedene Kunden haben und beraten deshalb immer tiefgreifend und bemüht genau den Wünschen zu entsprechen. Auch wenn das, wie in diesem Fall heißt, nichts für die Kundin tun zu können.

 

 

Oft bekommt das Bio-Bett-Team nette Rückmeldungen von Kunden. Jeder von uns weiß, dass eine Bewertungseintragung im Online-Shop gern vom Endkunden unterlassen wird – warum, da hat wohl ein jeder seine eigenen Gründe für.

Wir freuen uns über jede Mail, welche uns erreicht und uns zeigt, wie zufrieden unsere Kunden mit den Bio-Betten sind. Deshalb haben wir uns entschlossen unsere Blogleser, an diesen netten Mails teilhaben zu lassen und diese Seite hier veröffentlicht.

Ich werde jetzt nach und nach die bisher eingegangen Mails hier veröffentlichen – anfangen werde ich mit der aktuellsten:

Kundenmeinung zu unserem Biobett-Massivholzbett Frankfurt vom 01.07.2013

Wie schön, heute gab es schon wieder eine E-Mail von einer Kundin. Sie schrieb:

„Wir schlafen seid dem sehr gut, ich freue  mich jeden Abend auf mein Bett. Schon das rein legen ist ganz toll. Ich glaube, so fühlt sich auch ein Wasserbett an“

Frau Birkefeld, eine regionale Heilpraktikerin, hat vor einigen Tagen ein individualisiertes, metallfreies Massivholzbett von uns bekommen – das Biobett Frankfurt und zugehörig noch unsere Biobett-Lamellenroste. Ihr war besonders wichtig, das für die Ausgeglichenheit in Ihrem Schlafzimmer ein Ying-Yang sich im Kopfteil des Bettes befindet. Gern haben wir ihr diesen Wunsch erfüllt. Frau Birkefeld war so lieb uns Bilder aus ihrem Schlafzimmer zur Verfügung zu stellen:

Massivholzbett Frankfurt mit Ying-Yang-Symbol - www.biobett.com Massivholzbett Frankfurt mit Ying-Yang-Symbol - www.biobett.com

Kundenmeinung zu unserem Biobett-Holzbett Steckfix vom 11.06.2013

heute haben wir eine Mail aus Köln bekommen. Herr S. schrieb:

„Liebe Frau Geipel,

nach einigen Wochen der Nutzung nun ein kurzes Feedback zu dem Steckfixbett

wir sind super zufrieden mit der massiven Verarbeitung und dem dennoch recht leicht wirkendem Design des Betts. 

Fast würde man sich wünschen, öfters umzuziehen, weil es so leicht aufzubauen ist.

Vielen Dank also und beste Grüße“

Familie S. hatte ein Steckfix-Bett bestellt (inkl. den im folgenden aufgeführten Änderungen):

Meine Frau und ich hätten gerne das Steckfix-Bett BIRKE in 160 x 200 cm.

Als Sonderanfertigung hätten wir gerne, dass das Bett 5 cm tiefer ist, als die normale Variante (und gehen davon aus, dass die Reduzierung der Höhe an den „Füssen“ vorgenommen wird).

Unsere Matratze ist ca. 14 cm hoch. Unsere zwei Lattenroste haben eine Kantenhöhe von 5 cm. Gerne hätten wir die Einlegetiefe so, dass die Matratze zu Hälfte über den Rand des Bettes schaut (also ca. 7cm).

Bio-Bett-Steckfix-metallfrei

Kundenmeinung zu unserem Biobett-Stapelbetten-Vorteilsset vom 25.04.2013

Hier nun eine Mail vom einer lieben Kundin aus dem Erzgebirge Frau W. schrieb uns

„Guten Tag Frau Geipel,

 soeben habe ich die zweiten 50% der Rechnung an die Tischlerei überwiesen.

Die Betten haben wir gestern aufgebaut. Die Steckkonstruktion ist genial.Wir haben alles gut und zügig zusammenfügen können.Alles passt, alles stimmt ! Es ist perfekt !

Ich habe die letzte Nacht  gut geschlafen im neuen Bett.

Vielen Dank für das nach unseren Wünschen angefertigte Bio-Stapelbett.

Freundliche Grüße

B. W.“

Familie W. hat von uns ein Stapelbetten-Vorteilsset bekommen. Familie W. hatte einige Herausforderungen an uns:

  • ein kleiner Raum, in welchem die Betten trotzdem nebeneinander stehen können sollten
  • geplante Nutzung der Stapelbetten bis zu einer Belastung von ca. 150 kg

Deshalb haben wir ganz individuell die Betten gebaut:

  • Die Betten wurden aus stärkeren Multiplex-Platten hergestellt
  • zur optimalen Raumausnutzung wurde eine Liegefläche von 80×200 cm als Grundlage genommen
  • und die Biobett-Lattenroste wurden mit verstärkten Leisten ausgerüstet

Und hier ein Bild von unseren Stapelbetten:metallfreies Holz-Stapelbett

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.