Schlaf dich schlank – ein Selbstversuch mit FehrMed Schlaf dich Schlank Matratze 3

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Selbstversuch Schlaf-dich-schlank-Matratze

So, nun schlaf ich seit einer Woche wundervoll – höre meinen Wecker kaum noch und nun wurde es doch langsam aber sicher Zeit einmal den unbeliebten Gang zur Waage anzutreten. Ich hätte ihn mir gern erspart………………………. Aber oh Wunder: Es tut sich was!

Aber erst einmal der Reihe nach:

Die Matratze soll ja den Stoffwechsel ankurbeln. Und das tut sie scheinbar auch. Ich schlafe nun seit einer Woche auf der Matratze und ich war total erschrocken: Ich hab viel mehr Hunger als sonst. Bisher habe ich total ungesund gelebt: Kein Frühstück, ein bissel Brot zum Mittag und dann am Abend was warmes. Total unregelmäßig und am Wochenende dann leider reingehauen – schließlich ist ein Frühstück mit der Family was schönes und Mittag sollte es am Wochenende ja auch warm geben naja und dann halt noch was leckeres zum Kaffee (ich back und nasch so schrecklich gern) und last but not least natürlich was feines zum Abend. Das Ende vom Lied, die Woche über mühsam was abgenommen und am Wochenende wieder drauf gefressen – uups hört sich nicht gerade fein an, ist es aber auch nicht 🙂

Nun hab ich aber mehr Hunger! Und da es sich mit Magenknurren echt schlecht arbeitet, habe ich auch gegessen. Da gibt es nun Frühstück, zum Mittag noch einen Joghurt zum Brot und viel mehr Obst (muss ja zwischendurch den Knurrer ruhig stellen). Am warmen Abendessen hab ich nix geändert – leider aber das ein oder andere Stück Schocki noch hinterher geschoben.

Folglich hatte ich echt tierischen Angst vor dem Gang zur Waage. Hab es aber heute Morgen trotzdem gewagt. Denn wie heißt es doch so schön – wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Und sehe und staune: 500 g weniger als letzten Montag!

Ich glaube es immer noch nicht so ganz, aber bisher war meine Waage unerbittlich und hat mir jede noch so kleine Sünde gnadenlos angezeigt. Und nun das! Liegt es wirklich an der Matratze? Ich werde es auf jeden Fall weiter beobachten und euch hier weiter auf dem laufenden halten.

Katrin vom Biobett-Team

11 Gedanken zu „Schlaf dich schlank – ein Selbstversuch mit FehrMed Schlaf dich Schlank Matratze 3

  1. Hallo Stefan,

    wir hatten die Matratze vom Hersteller zur Verfügung gestellt bekommen und wollten selbstredend erst einmal selber testen, wie und ob das funktioniert – mein Ergebnis: Gesunde Ernährung und Sport bringt richtig was 🙂 Die Matratze sorgt für wunderbaren Schlaf – aber nicht für´s abnehmen 🙂 Zwischenzeitlich hat auch der Hersteller zurück gerudert – selbst das Prospekt gibt es nicht mehr im Onlineauftritt – wahrscheinlich bin ich nicht die Einzigste mit solchen Erfahrungen.

    Viele Grüße
    Katrin vom Biobett-Team

  2. Versteht mich nicht falsch, ein gutes Bett ist sehr wichtig, aber glaubt ihr wirklich, das eine bestimmte Matratze den Stoffwechsel anregt? Vielleicht wird die Durchblutung der Haut verbessert, aber abnehmen tut man davon nicht, denke ich. Dann schon lieber eine Runde im Wald laufen gehen, dann purzeln die Kilos ganz sicher 😉

  3. Um auch mit dabei zu sein habe ich mir heute mal eine Feed Verwaltung auf den Rechner gespielt. Wo finde ich hier den den RSS Feed ?

  4. Ich bin jetzt auch endlich dabei und habe mit endlich auch einen Feed Reder runtergeladen. wie kriege ich den nun den Link zu dem RSS Feed ?

  5. Hallo, der Gefällt-mir-Button ist jeweils am Anfang und am Ende jedes Beitrages zu finden – direkt neben der Verlinkung zu unserer Facebook-Seite „MyPage“
    Viele Grüße
    Katrin vom Biobett-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.